News
Es darf auch gefeiert werden – Das Partyprogramm der c/o pop
Es darf auch gefeiert werden – Das Partyprogramm der c/o pop

Ein Festival besteht nicht nur aus guten Konzerten, sondern auch aus guten Partys.

Solltet ihr Samstag tanzwütig sein, lassen wir Souleil und O du Cologne von Silberschwein an die Plattenteller. Diese werden euch ab 23 Uhr zusammen mit Kele Okereke im Stadtgarten einheizen. Tickets gibt’s im VVK für 14 €, AK 17 €. Zur gleichen Zeit findet die Trap City Night mit Yellow Claw, Just Blaze und Ganz im Bootshaus statt. Außerdem wird das Oracles DJ-Team ab 22 Uhr kostenlos im Scheuen Reh auflegen.
Diese Party Highlights solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen!